Hilfe
Die wichtigsten Befehle
Häufig Gestellte Fragen
Benutzername/Nickname
Chatbenutzung
Administratoren
Chat-Log
Smileys


Die wichtigsten Befehle

Befehl Alias Beschreibung
 
[@Nick1] [@Nick2] Text Schickt einen Text an alle Benutzer in diesem Raum. Falls vor dem Text einer oder mehrere Nicks mit dem @-Zeichen stehen, wird "(an Nick1, Nick2)" dazugeschrieben.
 
/follow Nick Einem Benutzer folgen: Wechselt in den Raum, wo er/sie sich befindet, wenn man die Berechtigung hat, den Raum zu betreten.
 
/callop Text Schickt eine Nachricht an alle Administratoren, die sich gerade im Chat befinden, auch die in anderen Räumen.
 
/me Text /txt Zeigt den Text als Aktion an, z. B. ergibt die Eingabe von "/me geht jetzt weg" durch Benutzer Musteruser den Text "<Musteruser geht jetzt weg>".
 
/away Grund /weg Benachrichtigt die Benutzer in dem Raum, dass man weg ist, es kann auch ein Grund angegeben werden. Der Name wird dann in der Benutzerliste kursiv und in Klammern angezeigt, im Profil steht der Abwesenheitsgrund. Man ist "wieder da", sobald man etwas im Chat schreibt.
 
/calluser Nick Bewirkt ein akustisches Signal beim gerufenen User und die Nachricht "Du wurdest von [Absender] gerufen".
 
/msg Nick Text /t, /tell, /talk Schickt eine Privatnachricht (Flüstern) an einen Benutzer, der sich auch in einem anderen Raum befinden darf. Wenn der Benutzer nicht im Chat ist, wird eine Offline-Nachricht hinterlassen, die dem Benutzer beim nächsten Login angezeigt wird.
 
/memo Text Eine Offline-Nachricht an Dich selber, die Dir beim nächsten Login angezeigt wird.
 
/quit /exit, /logout, /bye, /raus Den Chat verlassen.
 
/clear Leert das Chat-Fenster. Das ist sinnvoll, wenn sich im Chat so viel Text gesammelt hat, dass der Browser dadurch langsam wird und erspart ein Logout/Login. Dein aktuelles Session-Log wird dadurch nicht geleert.
 
/refresh Lädt die Benutzerliste neu (sollte normalerweise automatisch passieren).
 
/room Raumname /join, /channel, /raum, /go Wechselt in einen anderen Raum.
 
/nick Nick ändert den Nick, falls der neue Nick noch frei ist.
 
/color Farbwert /col, /farbe Ändert die Farbe, mit der die Texte geschickt werden. Mögliche Farben sind "rot", "grün" usw. oder ein beliebiger RGB-Wert wie z.B. "A0B8CD" (die Farbpalette im Profil und der Men&uuml;punkt "Schriftfarbe" bieten eine anklickbare Auswahl an).
 
/font 1-7, Text Formatiert die Eingabe in den Schriftgrößen 1 (winzig) bis 7 (groß). Die Angabe einer Schriftgröße < 1 oder > 7 bewirkt die Ausgabe in Größe 3, was 12pt entspricht. Als Abkürzung kann auch /1, /2 etc. bis /7 verwendet werden.
 
/invite Nick1 Nick2 ... /einlad Nur für Raumbesitzer und Admins: lädt Benutzer in einen privaten Raum ein. Die Einladung ist dauerhaft und bleibt auch nach dem Logout erhalten. Falls kein Nick angegeben ist, wird die Liste der eigeladenen Benutzer ausgegeben.
 
/uninvite Nick1 Nick2 ... /auslad Nur für Raumbesitzer und Admins: streicht Benutzer von der Liste der Einladungen für einen privaten Raum. Falls der Benutzer noch im Raum ist, wird er rausgeschmissen.
 
/pri_on /privon Nur für Raumbesitzer und Admins: setzt den aktuellen Raum auf "privat". Nur eingeladene User können den Raum betreten, siehe /invite und /uninvite.
 
/pri_off /privoff Nur für Raumbesitzer und Admins: setzt den aktuellen Raum auf "öffentlich".
 
/info Zeigt Informationen über den Raum an, wenn welche hinterlegt sind.
 
/wf Zeigt an, in welchem Raum sich wieviele User befinden.
 
Alle Befehle: Alle verfügbaren Befehle sind im Chat unter "Hilfe" gelistet.
 
Menue-Befehle: Die am häufigsten gebrauchten Befehle sind im Chat per Mausklick zu erreichen, schau Dir das Chat-Menue und die anklickbaren Symbole in der Userliste rechts einfach mal an. Ein Klick auf einen Smiley fügt den in die Eingabezeile ein.
 



Häufig Gestellte Fragen
Benutzername/Nickname
Frage: Was ist der unterschied zwischen Benutzername und Nickname?
Antwort: Der Benutzername ist konstant, der Nickname veränderbar. Unter dem Nickname erscheint man im Chat. Beachte, dass man beim Login den zuletzt benutzten Nickname angeben muß.
Frage: Ich hab mein Passwort vergessen, was kann ich tun?
Antwort: Auf der Anmelde-Seite gibts einen Link "Passwort vergessen? Hier klicken!" - benutze diesen, gib Deinen Benutzernamen (nicht Nick!) ein und hoffe, dass Du deine E-Mail-Adresse unter den Einstellungen im Chat aktuell gehalten hast. Du erhälst eine E-Mail mit einem Authentifizierungscode, mit dem Du Dich einmal einloggen kannst, um Dein Passwort zu ändern.
Frage: Ich will mich nicht registrieren. Wie kann ich trotzdem den Chat betreten?
Antwort: Gar nicht. Ohne Registrierung und Verifikation Deiner E-Mail-Adresse ist dieser Chat nicht benutzbar.
Frage: Es hat sich bereits jemand mit meinem Nickname angemeldet. Was kann ich tun?
Antwort: Nichts. Es kommt regelmäßig vor, dass mehrere Leute denselben Nick bevorzugen. Wer sich zuerst im Chat anmeldet, kann ihn dort benutzen. Denke Dir einen anderen Namen aus. Zuerst solltest Du aber vielleicht überprüfen, ob es nicht Dein eigener Account ist, den Du bloß vergessen hast.
Chatbenutzung
Frage: Wie ändere ich meine Farbe?
Antwort: Über den Menüpunkt 'Schriftfarbe' oder unter 'Einstellungen' kannst Du eine Standardfarbe aus der jeweiligen Palette per Mausklick auswählen. Deine Schriftfarbe kannst Du mit dem /color-Befehl jedoch auch beliebig ändern.
Frage: Wie mache ich das, dass bei meiner Nachricht "(zu irgendwer)" steht?
Antwort: Schreibe vor Deinem Text irgendwer:, alternativ geht auch @irgendwer.
Frage: Wie erreiche ich, dass mein Text fett/kursiv/unterstrichen dargestellt wird?
Antwort: Wenn man _text_ schreibt, wird der Text fettgedruckt. Genauso kann man *text* schreiben, dann wird er kursiv dargestellt.+text+ zeigt den Text unterstrichen an.
Frage: Wie erreiche ich User, die in einem anderen Raum sind?
Antwort: Ganz einfach: privat ansprechen rspt. zuflüstern. Dazu kann man im Eingabefeld /msg irgendwer text oder /t irgendwer text eintippen. Man kann unter 'Einstellungen' wählen, ob private Gespräche in einem extra Fenster angezeigt werden sollen oder nicht. Private Gespräche in einem separaten Fenster werden im persönlichen Log nicht angezeigt, Du musst die separat und 'von Hand' speichern, wenn Du das willst.
Frage: Wie kann ich mit anderen Chattern flüstern?
Antwort: Dazu kann man im Eingabefeld /msg irgendwer text oder /t irgendwer text eintippen. Man kann unter 'Einstellungen' wählen, ob private Gespräche (= Flüstern) in einem extra Fenster angezeigt werden sollen oder im allgemeinen Chat-Fenster. Private Gespräche in einem separaten Fenster werden im persönlichen Log nicht angezeigt, Du musst die separat und 'von Hand' speichern, wenn Du das willst.
Frage: Wie verschicke ich Privatnachrichten?
Antwort: Dazu kann man im Eingabefeld /msg irgendwer text oder /t irgendwer text eintippen. Man kann unter 'Einstellungen' wählen, ob private Gespräche (= Flüstern) in einem extra Fenster angezeigt werden sollen oder im allgemeinen Chat-Fenster. Private Gespräche in einem separaten Fenster werden im persönlichen Log nicht angezeigt, Du musst die separat und 'von Hand' speichern, wenn Du das willst.
Frage: Wie speichere ich Privatnachrichten aus einem Extra-Fenster?
Antwort: Markiere den zu speichernden Text aus dem entsprechenden Fenster, kopiere ihn mit rechtem Mausklick und füge den Text in einen Text-Editor Deiner Wahl ein. Speichere die Datei unter einem Namen Deiner Wahl an einen Ort, an dem Du sie wieder findest.
Frage: Ich habe mein Log runtergeladen als log.html, aber die Umlaute werden nicht richtig angezeigt.
Antwort: Das Log wird immer in UTF-8 ausgegeben. Wenn Dein Browser das nicht automatisch einstellt, stelle von Hand den Zeichensatz auf UTF-8 um, um Dein Log mit allen Sonderzeichen zu sehen.
Frage: Wie zeige ich an, dass ich weg bzw. wieder da bin?
Antwort: Tippe den Befehl /away oder /weg ein. Optional kannst Du einen Grund dahinter angeben. Wenn Du wieder da bist, schreib einfach etwas, dann wird es angezeigt und der /away-Modus ist aufgehoben. Unten rechts findest Du aber auch ein Kästchen "Abwesend" zum Anhakeln, was das gleiche bewirkt. Text in der Eingabezeile wird als Grund angefügt.
Frage: Bei vielen Sachen muß man den Nickname angeben. Aber wenn der lang ist, muß ich den trotzdem komplett eintippen?
Antwort: Nein. Es reicht, den Anfang des Namens anzugeben, der Rest wird automatisch ergänzt. Das klappt allerdings nicht, wenn mehrere Namen so anfangen: bis zur Eindeutigkeit muss der Anfang also passen.
Administratoren und Moderatoren
Frage: Was können Superuser, Moderatoren und Administratoren und wie stehts mit dem Datenschutz?
Antwort: Die Rechte von Administratoren beziehen sich hauptsächlich auf die Verwaltung des Chats. Wenn allerdings User andere Teilnehmer belästigen, beleidigen oder auf andere Art gegen die Regeln des Chats oder einzelner Räume verstößen, können Superuser, Moderatoren und Administratoren ihnen für einige Zeit das Reden verbieten oder sie aus dem Chat verbannen. In extremen Fällen kann man sogar dauerhaft vom Chat ausgeschlossen werden.

Im Einzelnen:

Superuser können im Notfalle Registrierte User auch via knebel und kick zeitweise aus dem Chat entfernen.

Moderatoren können das auch und einen Raum auch auf 'moderiert' setzen. In diesem Modus muss jedes Posting von einem Moderator frei gegeben werden, damit es öffentlich erscheint.

Administratoren haben alle diese Rechte und darüberhinaus Zugriff auf die Profile aller User und die Möglichkeit, User auf unbefristete Zeit zu sperren.

Datenschutz: Als Betreiber des Chats unter symphosius.de übernehme ich, Georg Heinrich, webmaster@symphosius.de stellvertretend für alle Administratoren des Chats die Verantwortung dafür, dass von hier aus keine persönlichen Daten öffentlich zugänglich werden, die hier von einem User als nicht öffentlich hinterlegt werden in seinem Profil hier im Chat.
Chat-Log
Frage: Werden die Unterhaltungen gespeichert?
Antwort: Nein. Du musst Dich um Dein persönliches Chat-Log (unter dem Menüpunkt "Log") selber kümmern, solange Du online bist. Dort wird Dir Deine aktuelle Sitzung zum rauf- und runterscrollen und zum Download als html-Datei* angeboten. Mit dem Ausloggen wird auch Dein persönliches Chat-Log gelöscht und ist nicht wieder herstellbar - also lieber öfter mal speichern rspt. runterladen, wenns wichtig ist.
* Die html-Datei ist UTF-8 codiert. Solltest Du Umlaute oder Sonderzeichen nicht korrekt angezeigt bekommen, stelle zum Lesen der Datei im Browser den Zeichensatz auf Unicode (UTF-8) ein.